Berufserfahrung und Ausbildung

Zertifizierung und Qualifizierungen

Was mich von anderen unterscheidet...

Themen-schwerpunkte

Meine berufliche Reise begann im schönen Paris. Hier absolvierte ich eine zweisprachige Ausbildung zur Industriekauffrau (Industriekauffrau IHK Aachen / BTS de Comptabilité Gestion) an der EFACI. Den praktischen Teil der Ausbildung absolvierte ich in der Wirtschaftsprüfungskanzlei FIDAG. Seitdem sind mir die französische Sprache und Kultur vertraut, weshalb ich Ihnen gerne auch Trainings in französischer Sprache anbieten kann.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung kehrte ich zurück nach Stuttgart und begann ein Studium zum Bachelor of Arts (BWL-Handel) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die Praxisphasen durchlief ich im Geschäftsbereich EISENMETALL der ThyssenKrupp Schulte GmbH. Um mein personalspezifisches Wissen auszubauen, machte ich einen dreimonatigen Auslandsaufenthalt in der Personalabteilung von ThyssenKrupp in England. Auch in englischer Sprache kann ich Ihnen deshalb gerne Trainings und Coachings anbieten. Nach meinem Studium war ich als Vertriebskoordinatorin zuständig für die Akquise französischer Kunden und die Auswertung kundenbezogener Daten, zudem war es meine Aufgabe durch die Einführung neuer Systeme den Vertrieb zu strukturieren und den Außendienst selbstständig mit zu steuern.

Da ich mehr den Fokus auf den Fachbereich Personal legen wollte, wechselte ich 2014 zur Unternehmensberatung EY in den Bereich People Advisory Services. Dort begleitete ich als Consultant und Senior Consultant operativ, strategisch und konzeptionell Change Management Projekte in unterschiedlichsten Branchen. Die Gestaltung und Durchführung von Trainings, Coachings und Workshops gehörten genauso zu meinen Aufgaben wie das selbstständige Führen von Teilprojekten. Um fachlich eine noch stärkere Expertise zu erlangen, studierte ich nebenberuflich an der Euro-FH und machte 2017 meinen Abschluss im Studiengang Master of Arts "Business Coaching und Change Management". Zusätzlich erlangte ich Zertifizierungen als NLP Practitioner und für die AECdisc®-Potenzialanalyse

Meine Projekterfahrung

  • Durchführung und Konzeption von Trainings und Coachings in Deutschland und der Schweiz (deutsch und französisch) im Rahmen eines Veränderungsprojektes eines Premium Automobilherstellers bezüglich der Bereiche Kundenorientierung, Einführung neuer IT-Tools und der Einführung neuer Rollen

  • Durchführung von Workshops zur Umsetzung neuer Unternehmensleitlinien in einem Geschäftsbereich des Metallhandels

  • Konzeptionierung eines internationalen Fahrplans für die Überführung eines langjährigen Change Management Projektes in die Linienfunktion der Organisation eines Premium Automobilherstellers

  • Umsetzung und Implementierung einer neuen IT Anwendung für die Vertriebssteuerung in einem Geschäftsbereich des Metallhandels

  • Erstellung von Trainingsinhalten für den Verkauf von Teile- und Zubehörartikeln des Servicebereiches eines Premium Automobilherstellers

  • Durchführung von Sensibilisierungsworkshops zur Registrierung von Arbeitsstunden mittels Fingerabdruck der Arbeitnehmer in einem Geschäftsbereich des Metallhandels in England

  • Erstellung eines Konzeptes zur Einführung neuer Rollen bei einem Luxus Automobilhersteller

  • Konzeption und Durchführung von Trainings für Führungskräfte mittels praxisnaher, interaktiver und moderner Methoden

  • Konzeption und Durchführung von Kommunikationstrainings für Auszubildende am Goldhofer Institut

  • Durchführung von 1:1 Coachings für Auszubildende im Rahmen von Prüfungsvorbereitungen

  • Erstellung eines Studienheftes für die Euro-FH mit den Schwerpunkten Diversity und Interkulturalität

Kontakt.

Vanessa Kahles

Taimerhofstraße 6

81927 München

Handy: +49 (0)157 56555091

Tel.: +49 (0)8912762876

E-Mail: vanessa.kahles@vk-ctc.de

  • Xing Bild
  • LinkedIn Social Icon